Ratgeber

Moderne Raumgestaltung mit Bodenfliesen

Bodenfliesen sorgen für eine schicke und zeitgemäße Optik, sowohl im Innen- als auch Außenbereich. In Bezug auf die Fliesenart gibt es unter anderem Unterscheidungen im Material und Design, darunter

  • Naturstein
  • Feinsteinzeug
  • Marmor
  • Mosaik
  • Holzoptik

Moderne Fliesen - sowohl auf dem Boden als auch an der Wand verlegt - stehen für Belastbarkeit auch bei starker Beanspruchung. Darüber hinaus sind hochwertige Wandfliesen und Bodenbeläge leicht zu reinigen. Bei richtiger Pflege strahlen Fußboden und Co. auch nach jahrelanger Nutzung in vollem Glanz.



Immer beliebter: Fliesen an einer Wand zur Akzentsetzung

Die Verlegung von Wandfliesen in Küche und Badezimmer ist aufgrund der geringeren Wasseraufnahme bereits seit langem üblich. Am häufigsten kommen die Farben Weiß, Schwarz, Grau oder Blau zum Einsatz. Heute werden vermehrt Fliesen auch im Wohnzimmer an einer Wand verlegt, wodurch sich ein individueller Akzent schaffen lässt. Wer sich beispielsweise für Wandfliesen in Holzoptik entscheidet, erhält einen rustikalen und gemütlichen Blickfang.



Auswahl der Fliesen – Belastbarkeit beachten

Keramikfliesen und Co. verfügen über verschiedene Härtegrade. Je höher dieser liegt, desto weniger anfällig sind die Bodenfliesen für Abnutzungen und Verkratzungen. Die Fliesen werden wie folgt eingeteilt:

  • Bodenfliesen Klasse 1 werden für eine leichte Beanspruchung hergestellt. Man verlegt sie auf einem Boden, der einer geringeren Belastung ausgesetzt ist oder an der Wand.
  • Bodenfliesen Klasse 2 sind für mittlere Belastung gedacht. Ebenso wie die Fliesen der Klasse 1 kommen sie vor allem bei Böden zum Einsatz, die in der Regel barfuß oder mit Hausschuhen betreten werden.
  • Bodenfliesen Klasse 3 und 4 werden für intensiv genutzte Räumlichkeiten empfohlen. Darunter fallen beispielsweise die Küche und Arbeitsräume, deren Fliesen einer stärken Beanspruchung standhalten müssen.
  • Bodenfliesen Klasse 5 sind für alle höheren Belastungen konzipiert. Die Fliesen eignen sich unter anderem für die Garage, denn der Boden muss hohe Gewichte aushalten.


Was versteht man unter Fliesen aus Feinsteinzeug?

Bodenfliesen aus Feinsteinzeug sind täuschend echte Kopien von Naturstein. Diese Fliesenart wird aus Steinzeug hergestellt, d.h. dem Material Keramik wird gemahlenes Mineralpulver zugegeben. Um eine besondere Dichte der Fliesen zu erreichen, erfolgt eine Trockenpressung bei sehr hohen Temperaturen von mehr als 1.000° Celsius. Sie führt dazu, dass Bodenfliesen aus Feinsteinzeug äußerst frostsicher und pflegeleicht sind. In Bezug auf die Farbe besteht eine gute Auswahl, wobei insbesondere Naturtöne zu finden sind. Am häufigsten sind Fliesen aus Feinsteinzeug in den Farben Braun, Creme, Gold, Grau, Rot und Schwarz erhältlich. Darüber hinaus lässt das Material Feinstein auch Musterungen und Akzentsetzungen durch eine Farbe zu. Die Bodenbeläge sind sowohl für den Außen- als auch Innenbereich geeignet.

Feinsteinzeug vereint Natürlichkeit mit Modernität

Fliesen aus Feinsteinzeug sorgen in Wohnräumen für einen zeitgemäßen, schicken Boden, der die Blicke der Betrachter auf sich zieht. Mit Fliesen in Steinoptik lässt sich gleichzeitig eine naturnahe Atmosphäre ins Haus holen. Wandfliesen und Co. aus Feinsteinzeug passen sowohl gut in eine elegante als auch minimalistische Wohnungseinrichtung. Letztere bedeutet, sich auf das Nötigste an Mobiliar und Dekor zu beschränken. Wer nur wenige Möbelstücke in einem Raum platziert, sorgt für eine optische Raumvergrößerung. Es verbleibt viel Freiraum, sodass ein attraktiver Boden bestens zur Geltung kommt. Feinsteinfliesen können zudem der Einrichtung im Industrial Style eine besondere Note geben.



Bodenfliesen in Holzoptik für den Landhausstil

Wandfliesen und Bodenfliesen in Holzoptik lassen sich perfekt in den Landhausstil integrieren. Zu den meist verwendeten Materialien zählt Holz, gefolgt von Baumwolle, Keramik, Leinen, Leder, Stein und Ton. Fliesen in Holzoptik kommen der natürlichen Variante äußerlich sehr nahe. Oft ist bei dieser Fliesenart kein Unterschied zu einem Boden aus echtem Holz erkennbar. Das Naturmaterial wird mit Wärme und Behaglichkeit assoziiert. Ob Boden- oder Wandfliesen zum Einsatz kommen, beide verfügen über eine beruhigende Ausstrahlung.

 

Sie möchten mehr über die verschiedenen Fliesensorten und Materialien erfahren? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns! Hier finden Sie alle Kontaktinformationen.